Willkommen bei Topfstyle

Individuelle telefonische Beratung
Mo bis Fr von 8.00h – 17.00h: 0800 00 2748

Stein

Im Unterschied zum Fels haben Steine keinen festen Kontakt mehr zu der Gesteinseinheit, der sie ursprünglich angehört haben, unabhängig davon, ob sie noch am originalen Platz stehen oder nicht.

Umgangssprachlich verwendet man „Stein“ materialbezogen für ein Gestein, also für eine feste, im Laufe der Erdgeschichte entstandene mineralische Masse. Dafür werden Steine auch „Fels“, „Felsbrocken“ genannt. Altertümlich (in Orts- und Flurnamen) und im Dialekt steht Stein meist für aufgeschlossenen (sichtbaren) Fels oder Felsformationen.

Quelle: Wikipedia
Weitere Informationen unter: de.wikipedia.org