Willkommen bei Topfstyle

Individuelle telefonische Beratung
Mo bis Fr von 8.00h – 17.00h: 0800 00 2748

Lechuza Erd-Bewässerungs-System

Statt Gießen, mehr Zeit zum Genießen

Ganz gleich ob Sie für einige Tage unterwegs sind, oder im Trubel des Alltags einfach nur keine Zeit für aufwändige Pflanzenpflege haben: LECHUZA nimmt Ihnen die Arbeit ab. Denn mit LECHUZA versorgen sich Ihre Pflanzen bis zu 12 Wochen lang* selbst mit der Menge an Wasser und Nährstoffen, die sie für ein optimales Wachstum benötigen.

Mit gefülltem LECHUZA Wasserspeicher wird Ihre Pflanze zum „Selbstversorger“ – ohne dass Ihnen Arbeit entsteht! Wann der Wasserspeicher erneut mit Wasser befüllt werden muss zeigt Ihnen zuverlässig der integrierte Wasserstandsanzeiger.

 

Es geht ganz einfach:

1. LECHUZA-Erd-Bewässerungs-Set (Trennboden, Wassereinfüllschacht und Wasserstandsanzeiger) in das Pflanzgefäß bzw. in den Pflanzeinsatz einsetzen und LECHUZA-PON (ist mit im Set enthalten) als Drainage fingerdick auf den Trennboden geben.

2. Pflanzenerde in das Gefäß geben, Wunschpflanze mit Wurzelballen einsetzen und Gefäß mit Erde auffüllen. Erde gut andrücken.

3. Während der folgenden 3 Monate die Pflanze noch von oben auf die Erde angießen.

Von nun an, versorgt sich Ihre Pflanze selbst.

Nach 3 Monaten sind die Wurzeln Ihrer Pflanze soweit in den Feuchtbereich gewachsen, dass sie sich eigenständig mit Wasser aus dem Reservoir versorgen können.

Füllen Sie nun das Wasserreservoir auf und erst dann wieder nach, wenn der Wasserstandsanzeiger „Min“ anzeigt.

So einfach kann Pflanzenpflege sein!

* Der LECHUZA Wasserspeicher fasst bis zu 26,5 Liter Wasser und versorgt Ihre Pflanze 2-12 Wochen – je nach Gefäßgröße, Pflanze und Standort. Flüssigdünger bei Bedarf direkt ins Gießwasser geben.