Willkommen bei Topfstyle

Individuelle telefonische Beratung
Mo bis Fr von 8.00h – 17.00h: 0800 00 2748

Hautirritationen

Lieber Dr. Topf,

Wie kann ich bei mir und unseren kleinen
Sohn (5 Jahre) Hautirriationen vermeiden?

Simone S. aus Aarau

 

 

Liebe Simone S.

Fast jeder hat schon einmal schmerzhaft erfahren, wie sich die Brennessel wehrt, wenn man ihr zu nahe kommt. Die juckenden Bläschen, welche sich binnen kürzester Zeit auf der Haut zeigen, zählen zu der vielgestaltigen Form von Hautirritationen, hervorgerufen durch verschiedenste Stoffe von Pflanzen.

Bei folgenden Topfpflanzen kann es zu unliebsamen Überraschungen kommen:

Agave, Alocasie, Alpenveilchen, Aralienarten, Aronstabgewächsen, Becherprimel, Dieffenbachie, Efeu, Efeutute, Hyazinthe, Katzenschwanz, Kroton, Opuntie, Narzisse, Philodendron, Weihnachtsstern, Zimmerkalla und Zimmerlinde.

Ein einmaliges Umtopfen oder Zurückschneiden dieser grünen Lieblinge sollte im allgemeinen noch ohne grössere Pusteln und Bläschen möglich sein, empfindliche Menschen werden jedoch oft schon durch das von den Blättern der Dieffenbachie herabtropfende Sekret empfindlich gereizt.

Wer gerne das Angebot „Blumen zum Selbstpflücken“ nutzt, dem sei gerade in der Frühlingszeit der Gebrauch von Handschuhen empfohlen. Unter Gärtnern und Floristen ist es bekannt, dass Tulpen, Narzissen und Hyazinthen die sogenannten „Tulpenfinger“ zur Folge haben. Aufgerissene und entzündete Finger und Fingerspitzen. Oftmals bilden sich auf der Haut noch rote, juckende, brennende Ekzeme.

Empfindliche Freilandhobbygärtner sollten auch bei folgenden Pflanzen lieber Handschuhe benutzen, um sich so den Gang zum Arzt zu sparen:

Christrose, Clematis, Efeu, Eisenhut, Fingerhut, Fußblatt, Gingko, Hopfen, Hortensie, Iris, Knoblauch, Kohl, Küchenzwiebel, Kuhschelle, Lavendel, Leberblümchen, Zierwurz, Radieschen, Rhabarber, Schneebeere, Seidelbast, Senf, Spargel, Speisezwiebel, Staticie, Waldrebe und Weinraute.

Ein Heckenschnitt von Liguster-, Thuja-, Schneebeere-, oder Geißblattgewächsen ohne langärmelige Oberbekleidung und Handschuhe ist auch bei weniger empfindlichen Zeitgenossen höchst leichtsinnig.

In der freien Natur befinden sich natürlich noch viele weitere Pflanzen, die allein schon durch die Berührung beim Stromern über die Wiese Reizungen, wie die der Brennessel hinterlassen.

Ihr Dr. Topf